Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
Sukram Offline
Klon-Frühstücker
*****


Registered+
Beiträge: 7.106
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 91
Beitrag #31
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
Selbstverständlich wird man PG und VG auch weiterhin problemlos, günstig und in Massen kaufen können. Nur ohne Nikotin finden es manche halt etwas öde. Wink

Und so'n Atombunker voll mit Nikotinbase wird sich bestimmt als nützlich erweisen. Smile
25.05.2015 01:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.727
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #32
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(25.05.2015 01:18)Sukram schrieb:  Und so'n Atombunker voll mit Nikotinbase wird sich bestimmt als nützlich erweisen. Smile

Gut, dass Du mich drauf aufmerksam machst. Mist, ich habe ganz vergessen den Atombunker zu bauen. Ohmy

Bin jetzt mal für längere Zeit wech Big Grin

(24.05.2015 23:18)Kirsten schrieb:  Dem Nikotin macht es nichts, wenn in Deinem Kühlschrank ab und zu das kleine Lämpchen an geht. Die überteuerten Violettglasflaschen sind unnötig.

Mein kleiner Kühlschrank hat zum Glück gar kein Lämpchen. Na dann ist es vielleicht wirklich übertrieben und ich wickle einfach was um die Flaschen oder stell sie in einen Karton.

(25.05.2015 01:10)gill schrieb:  Hier sollte doch die Frage erlaubt sein, wieso meint der Threaderöffner, er müsste die Base jahrzehntelang lagern?
Ich bin der Meinung man wird VG und PG unabhängig von der zukünftigen Regelung immer kaufen können.

Bei der künftigen EU-Regelung ab Mai 2016 ist vorgesehen, dass nikotinhaltige Liquids nur noch in 10ml Fläschchen vertrieben werden dürfen. Das heißt, dass man keine nikotinhaltige Base zum Selbermischen mehr kaufen kann.
25.05.2015 11:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
aligate Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 256
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 5
Beitrag #33
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(25.05.2015 11:37)Womodampfensius schrieb:  ...
(24.05.2015 23:18)Kirsten schrieb:  Dem Nikotin macht es nichts, wenn in Deinem Kühlschrank ab und zu das kleine Lämpchen an geht. Die überteuerten Violettglasflaschen sind unnötig.

Mein kleiner Kühlschrank hat zum Glück gar kein Lämpchen. Na dann ist es vielleicht wirklich übertrieben und ich wickle einfach was um die Flaschen oder stell sie in einen Karton.
...

Bring bitte das mit hisvape wieder in Ordnung ... nicht das die dort demnächst nur noch die teuren Violettglasflaschen anbieten ... ansonsten Rechnung und so ... weißt schon Big Grin
25.05.2015 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vipera Abwesend
...........
*****


Registered+
Beiträge: 4.957
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung 49
Beitrag #34
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(25.05.2015 11:37)Womodampfensius schrieb:  Bei der künftigen EU-Regelung ab Mai 2016 ist vorgesehen, dass nikotinhaltige Liquids nur noch in 10ml Fläschchen vertrieben werden dürfen. Das heißt, dass man keine nikotinhaltige Base zum Selbermischen mehr kaufen kann.

Ich hoffe doch sehr, dass nikotinhaltige Basis (bis max. 20 mg) wenigstens in 10 ml-Flaschen zu haben sein wird.

Für viele, die erst danach einsteigen werden und auch für die unter uns, die nur noch wenig Nikotin brauchen/haben wollen, wäre das ein immerhin nicht ganz unmöglicher Weg.

Die liquidsaufenden Verdampfer werden dabei sicher nicht die Favoriten sein - aber ich glaube, die Hersteller werden sich schneller als man "Verdampfer" sagen kann umstellen.
25.05.2015 12:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.727
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #35
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(25.05.2015 11:53)aligate schrieb:  Bring bitte das mit hisvape wieder in Ordnung ... nicht das die dort demnächst nur noch die teuren Violettglasflaschen anbieten ... ansonsten Rechnung und so ... weißt schon Big Grin

Keine Angst, die Nachfrage regelt das Angebot und hisVape hat mir geschrieben, dass sie gerade erst 600.000 Braunglasflaschen gekauft haben. Das müsste für Deinen Bunkerbedarf ausreichen Big Grin

(25.05.2015 12:03)Vipera schrieb:  [Ich hoffe doch sehr, dass nikotinhaltige Basis (bis max. 20 mg) wenigstens in 10 ml-Flaschen zu haben sein wird.

Davon kann man leider nicht ausgehen, da nikotinhaltige Produkte nur noch so angeboten werden sollen, dass sie nicht auslaufen können. Dann wäre nichts mehr mit Selbermischen.
25.05.2015 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.694
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 355
Beitrag #36
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(25.05.2015 13:03)Womodampfensius schrieb:  Davon kann man leider nicht ausgehen, da nikotinhaltige Produkte nur noch so angeboten werden sollen, dass sie nicht auslaufen können. Dann wäre nichts mehr mit Selbermischen.

Lies bitte in den entsprechenden Texten noch mal nach, worum es bei dem Passus "auslaufsicher" geht.
Die Nachfüllflaschen wurden in der TPD auf 10 ml und 20 mg/ml eingeschränkt, aber sie (und das Nachfüllen an sich) wurden nicht verboten!
Die Frage ist nur, ob die Händler überhaupt noch Basis ohne Aroma in solch kleinen Einheiten anbieten werden oder ob es nur noch Fertigliquids geben wird.



Das führt jetzt allerdings zu weit vom Thema weg. Hier ist der Shopping-Bereich "Wo gibt es Was?" und kein TPD-Interpretationsthread.
25.05.2015 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
noname Offline
BlaudampfeⓇ
*****


Registered+
Beiträge: 6.666
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 101
Beitrag #37
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
(24.05.2015 21:37)Womodampfensius schrieb:  Das macht bestimmt beim normalen Verbrauch innerhalb des MHD nichts aus, aber vielleicht doch, wenn man die Base über Jahrzehnte frisch halten will. Ob das klappt und wie überhaupt die Haltbarkeit von Base sein wird, ist ohnehin unklar, da das bisher noch niemand ausprobieren musste.

Nach den bisherigen Erfahrungen hier ist es nicht unklar ob sich Basis über Jahrzehnte halten wird. Praktische Erfahrungen zusammen mit theoretischem Wissen führen zu der Erkenntnis daß sich Basen jahrzehntelang halten, lediglich Nikotin oxidiert bei Luftkontakt darin in geringer Menge.
25.05.2015 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 20.694
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 355
Beitrag #38
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
Zu Basen ohne Nikotin gibt es Einzelerfahrungen für lange Haltbarkeit.

Ich selbst hatte eine 14 Jahre alte angebrochene Flasche Glycerin letzten Sommer wiedergefunden und gedampft. Sie war noch völlig in Ordnung:
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-866...pid1878931

N8Eule hatte das dann noch getoppt - mit Glycerin aus dem Jahr 1994 - ebenfalls völlig OK:
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-866...pid1879247

Es gab noch weitere solche Meldungen, die finde ich nur leider nicht mehr. N8Eule hatte aber von allen die längste Lagerungszeit vorzuweisen. Cool
25.05.2015 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N8Eule Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 708
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 47
Beitrag #39
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
Ich reiche mal das Bild nach, ich hoffe, es klappt:
   
25.05.2015 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
TPD2 - Nein danke
*****


Registered+
Beiträge: 6.727
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 115
Beitrag #40
RE: Basis 100ml in Glasflaschen gesucht
Danke Kirsten und Eule, das macht mir jetzt wirklich Hoffnung.
25.05.2015 23:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne